Die Energieagentur Ebersberg-München hat sich zum Ziel gesetzt, die Umsetzung von Energieeffizienz-Maßnahmen in Unternehmen in der Region durch die Gründung eines Unternehmens-Netzwerk anzustreben.

 

Ziel des Regionalen Energieeffizienz-Netzwerks Ebersberg (REEBE) ist es, einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten und gleichzeitig die Energiekosten der teilnehmenden Unternehmen zu senken.

Am REEBE können kleine bis mittlere Unternehmen sowie Handwerksbetriebe der Region teilnehmen.

Während einer Laufzeit von zwei Jahren und sechs Netzwerktreffen können die Unternehmen durch die Identifikation und Umsetzung von Energieeffizienz-Potentialen einen wirtschaftlichen und klimaschonenden Nutzen generieren. Die Netzwerk-Treffen sind kompakt gestaltet und behandeln konkrete Themen wie Abwärmenutzung, Förderungen und Erneuerbare Energien.

Weiter führt ein energietechnischer Berater im Rahmen des Energieeffizienz-Netzwerks eine geförderte energetische Bewertung der Unternehmen durch und deckt so Potenziale zum effizienteren Umgang mit Energie auf. Mit regionalen Partnern können diese Maßnahmen im weiteren Verlauf des Netzwerks umgesetzt werden.

Zusammengefasst heißt das: Die teilnehmenden Unternehmen lernen durch

wie sie ihren Energieverbrauch durch Energieeffizienzmaßnahmen zeit- und kosteneffektiv optimieren können.

Wir freuen uns auf Ihr Interesse an unserem Energieeffizienz-Netzwerk! Gerne können Sie uns bei Interesse oder Fragen jederzeit kontaktieren.

Hier finden Sie unseren REEBE-Flyer!

Ihre Ansprechpartner:
 
Philipp Rinne
philipp.rinne@ea-ebe-m.de
08092 33 090 33
 
Sarah Winkler
sarah.winkler@ea-ebe-m.de
08092 33 090 40
 
Postanschrift:

Landratsamt Ebersberg
85560 Ebersberg, Eichthalstraße 5

Besucheranschrift:

85560 Ebersberg, Eichthalstraße 10
(im alten Postgebäude)  
 
Wir freuen uns über Ihren Anruf,
Ihre E-Mail oder Ihren Besuch!